Berkeley DB in der Grundausstattung

Das Datenbanksystem Berkeley DB ist vorinstalliert und wird von Hostsharing gepflegt. Sicherheitsupdates werden regelmäßig eingespielt.

Die Berkeley DB findet Verwendung als eingebettetes Datenbanksystem in unterschiedlichen Anwendungen und bietet Schnittstellen zu vielen Programmiersprachen. Das in der Programmiersprache C geschriebene Datenbanksystem ist zur Verwendung als eingebettetes Datenbanksystem konzipiert. Berkeley DB nutzt denselben Adressraum wie die Anwendung, in die die Datenbank eingebettet ist. Hierdurch ergeben sich Performance-Vorteile gegenüber relationalen Datenbanken wie MySQL oder PostgreSQL sowie dokumentenorientierten Datenbanken wie CouchDB oder MongoDB. Zum Einsatz kommt die Berkeley DB beispielsweise auf Mail- oder LDAP-Servern.

Das Datenbanksystem besitzt Programmierschnittstellen zu

und vielen weiteren Programmiersprachen.

In Java-Systemen wird für die Verwendung von Berkeley DB eine Berkeley DB Java Edition angeboten. Die Berkeley DB XML ermöglicht das Speichern von XML-Daten. Eine SQLite-kompatible SQL-Schnittstelle ist ebenfalls vorhanden.

Die Berkely DB ist in der Grundausstattung der Angebote Managed Webspace und Managed Server bereits vorhanden und wird mit Sicherheitsupdates versorgt.

Testen Sie Hostsharing 3 Monate lang kostenlos und unverbindlich.