Unser Blog

Home Office Tools (Teil 3: Corporate Cloud)

erschienen am 26.05.2020

Die Coronakrise versetzte Hunderttausende von heute auf morgen ins Home Office. Das macht eine zentrale Frage der Digitalisierung plötzlich ganz akut. Welche Tools braucht eine Organisation, deren Mitarbeiter dezentral und digital über das Internet zusammenarbeiten? Im dritten Teil beschäftigen wir uns mit der Frage: Welche Cloud brauchen Unternehmen, denen Datenschutz und digitale Unabhängigkeit wichtig sind?

Die Serie im Überblick Teil 1: E-Mail Teil 2: Messenger Wer eine freie und datenschutzkonforme Alternative zu proprietären Clouds sucht, kommt an den beiden Open-Source-Lösungen ownCloud und NextCloud nicht vorbei. ownCloud und NextCloud Die Softwarelösungen ownCloud und NextCloud sind nicht nur in technischer Hinsicht sehr ähnlich; sie haben auch eine gemeinsame Geschichte. ownCloud entstand 2010 und NextCloud spaltete sich 2016 als Fork von dem Projekt ab. Beide Projekte konnten in den letzten Jahren bei öffentlichen Institutionen Erfolge verbuchen.

Weiterlesen

Autodiscover und Autoconfig implementiert

erschienen am 05.05.2020

Im Frühjahr 2020 implementierten wir die Autokonfigurationsverfahren Autoconfig und Autodiscover in unsere E-Mail-Infrastruktur. Das vereinfacht die Kontoeinrichtung in E-Mail-Programmen, die diese Verfahren unterstützen. Microsoft tanzt, wie so häufig wenn es um die Unterstützung von Standards geht, aus der Reihe. Outlook 2016, Outlook 2019 und Outlook for Office 365 nutzen Autodiscover V2, das fest in die Microsoft Cloud integriert und schlecht dokumentiert ist. Die Programme lassen sich nur durch einen Patch in der Registry dazu überreden, mitzuspielen.

Die Einrichtung eines E-Mail-Postfachs ist bei Hostsharing mit Hilfe von HSAdmin sowohl über das Webinterface als auch über die Kommandozeile schnell erledigt. Hostsharing-Mitglieder, die häufig neue E-Mail-Adressen für ihre Organisation oder ihre Kunden einrichten, erledigen diese Standardaufgabe mit Hilfe von Skripts und der Python-API teilweise automatisiert in wenigen Sekunden. Die Konfiguration des Mail-Clients beim Endbenutzer konnte da schon etwas länger dauern. Denn bisher musste man neben der E-Mail-Adresse und dem Passwort auch die Internetadressen der Postseingangs- und Postausgangsserver mit den jeweiligen Ports und der gewünschten Verschlüsselungsmethode in den Konfigurationsdialog der E-Mail-Programme eingeben.

Weiterlesen

Home Office Tools (Teil 2: Messenger)

erschienen am 27.04.2020

Die Coronakrise versetzte Hunderttausende von heute auf morgen ins Home Office. Das macht eine zentrale Frage der Digitalisierung plötzlich ganz akut. Welche Tools braucht eine Organisation, deren Mitarbeiter dezentral und digital über das Internet zusammenarbeiten? Im zweiten Teil unserer Blogserie über Home Office Tools geht es um Instant Messenger für den Unternehmenseinsatz

Die Serie im Überblick Teil 1: E-Mail Instant Messenger versprechen eine schnelle und direkte Kommunikation, ohne dass die eintreffende Nachricht den Empfänger gleich so stark ablenkt wie ein Telefongespräch. Eine Chat-Nachricht hat aber auch einen informelleren Charakter als eine E-Mail und ist viel schneller geschrieben. Das macht Instant Messenger für den Einsatz im Unternehmen und damit auch im Home Office interessant. Sie ersetzen den Flurfunk des Büros durch eine digitale Lösung.

Weiterlesen

Neues Benutzerhandbuch erschienen

erschienen am 20.04.2020

Eine neue Version des Benutzerhandbuchs für die Managed Operations Platform von Hostsharing ist im Februar 2020 erschienen. Die Dokumentation wurde komplett überarbeitet und ist als Online-Hilfe und als PDF zum Download verfügbar.

In den Wirren der Corona-Krise ging eine Nachricht für unsere Mitglieder leider unter. Wir haben eine neue Version unseres Benutzerhandbuchs veröffentlicht. Jan Ulrich Hasecke hat das Handbuch gemeinsam mit anderen Mitgliedern des Teams überarbeitet. Er hat als Autor von IT-Fachbüchern Erfahrung in der Beschreibung von Softwaresystemen. Bei der Überarbeitung lag das besondere Augenmerk darauf, den Leser mit unserer Handhabung von Benutzern und Benutzerrechten vertraut zu machen. Anders als andere Hosting-Anbieter empfiehlt Hostsharing für jede Domain bzw.

Weiterlesen

Home Office Tools (Teil 1: E-Mail)

erschienen am 18.04.2020

Die Coronakrise versetzte Hunderttausende von heute auf morgen ins Home Office. Das macht eine zentrale Frage der Digitalisierung plötzlich ganz akut. Welche Tools braucht eine Organisation, deren Mitarbeiter dezentral und digital über das Internet zusammenarbeiten? In einer Blogserie möchten wir Ihnen Home-Office-Tools empfehlen, die auf freier Software basieren und Ihre digitale Souveränität stärken.

Dezentral und jahrzehntelang bewährt Eine der ältesten Methoden überhaupt, digital miteinander zu kommunizieren, ist die E-Mail. Deshalb beginnen wir mit ihr unsere Serie über datenschutzkonforme und sichere Home-Office-Tools zum Selberhosten. E-Mail ist ein dezentrales Kommunikationsmittel. Der eigene Mailserver gehört zur Grundausstattung eines Unternehmens, das digitale Unabhängigkeit anstrebt. Die Mitglieder von Hostsharing betreiben ihre E-Mail-Konten grundsätzlich unter einer eigenen Domain und, falls sie einen Managed Server gebucht haben, auf einer eigenen Virtuellen Maschine.

Weiterlesen