Hostsharing spielt Sicherheitsupdates ein

Hostsharing spielt alle verfügbaren Sicherheitsupdates zeitnah ein.

Bei elementaren Sicherheitsproblemen wird das Update sofort eingespielt. Wenn es vertretbar ist, wird das Update im nächtlichen Wartungsfenster eingespielt. Updates, die – zum Beispiel durch Neustart von Diensten – zu kurzzeitigen Downtimes führen, werden in der Regel jeweils rechtzeitig angekündigt.

Die Wartungsfenster liegen wahlweise zwischen 01:00 und 02:00 Uhr oder 04:00 und 05:00 Uhr. Bei Bedarf können auch individuelle Wartungsfenster vereinbart werden.