C und C++ (Compiler, Bibliotheken, Schnittstellen)

Die Programmiersprache C sowie ihre objektorientierte Erweiterung C++ sind Bestandteil des Debian GNU/Linux Betriebssystems. Compiler, Bibliotheken und Schnittstellen-Dateien sind vorinstalliert und stehen den Nutzern bei Hostsharing zur Verfügung.

Die imperative Programmiersprache C, 1977 von Dennis Ritchie ursprünglich für das Unix Betriebssystem der DEC PDP-11 entworfen und entwickelt, bildet auch für moderne Linux-Varianten wie Debian die programmiersprachliche Grundlage. Die Sprache ermöglicht eine maschinennahe Programmierung, wie sie für die Betriebssystementwicklung erforderlich ist. Um höhere Abstraktionsmöglichkeiten und weitere Programmierparadigmen zu unterstützen, wurde später mit C++ ein Derivat entwickelt, welches objektorientierte- und generische Programmierung unterstützt.

Heute können viele modernere Programmiersprachen wie z.B. Python oder Ruby Schnittstellen zu C-Routinen nutzen. Die moderne Plattform Node.js basiert auf der C++-basierenden Engine V8.

Auf den Servern der Hostsharing eG sind Compiler, Bibliotheken und Schnittstellen-Dateien vorinstalliert, so dass unsere Nutzer C-Programme auf den Servern kompilieren können. Der Hostsharing-Service unterstützt hierbei gern.

Testen Sie Hostsharing 3 Monate lang kostenlos und unverbindlich.