Unser Blog

Content Security Policy – Erfahrungsbericht

erschienen am 02.07.2018

Hostsharing hat die Content Security Policy (CSP) zum Schutz vor Cross-Site-Scripting (XSS) eingebaut – im ersten Wurf nicht ohne Nebenwirkung. Das Mozilla Observatory Ranking bewertet hostsharing.net jetzt mit A+.

CSP eingebaut, Safari bzw. Google Chrome reagierten zickig Als einzige Apple Userin im Linux begeisterten Hostsharing Team hatte ich am Samstag ein PDF über unsere Webseite aufrufen wollen und war überrascht. Statt des gewünschten PDFs bekam ich einen dunklen Bildschirm zu sehen. Apples Safari wie auch Google Chrome zeigten an, dass aufgrund eines blockierten Plug-Ins die Seite nicht angezeigt wird. War womöglich unsere PDF-Erzeugung nicht mehr mit aktualisierten Browsern kompatibel?

Weiterlesen

Telekom AG beendet E-Mail-Blockade von Wettbewerbern

erschienen am 24.06.2018

Die Telekom lenkt ein und schaltet eine umstrittene Filterfunktion in Speedport-Routern bis Ende 2018 ab. Stärkung der Netzneutralität nach monatelanger Verhandlung. Missbrauchsverfahren der Hostsharing eG nach § 42 TKG bei Bundesnetzagentur beigelegt

In dem von Hostsharing angestrengten Missbrauchsverfahren nach § 42 TKG bei der Bundesnetzagentur lenkte die Telekom ein und erklärte eine umstrittene Filterfunktion in ihren Speedport-Routern bis Ende des Jahres abzuschalten. Die Filterfunktion blockierte in der Voreinstellung Mailausgangsserver von Wettbewerbern. Die Hostsharing eG nahm daraufhin ihre Beschwerde gegen die Telekom vor der Bundesnetzagentur zurück. Der Hintergrund des Verfahrens Immer wieder waren die Mail-Ausgangsserver der Hostsharing eG für Genossenschaftsmitglieder und ihre Kunden nicht erreichbar.

Weiterlesen

Hostsharing appelliert an EU-Abgeordnete, Uploadfilter zu verhindern

erschienen am 18.06.2018

Die von der EU geplanten Uploadfilter sind nicht nur ein Eingriff in die Freiheit von Millionen EU-Bürgern. Sie vernichten auch Arbeitsplätze, weil kleine und mittelständische Unternehmen mit der Implementierung der Zensurinfrastruktur völlig überfordert sind und im Wettbewerb gegenüber den IT-Konzernen aus den USA weiter zurückfallen werden.

Der Vorstand der Hostsharing eG hat sich in persönlichen Anschreiben an die deutschen Abgeordneten im EU-Parlament gewandt, um eindringlich vor der Zustimmung zu Artikel 13-E der Urheberrechtsrichtlinie zu warnen. Artikel 13-E sieht vor, Plattformbetreiber zu zwingen, so genannte Uploadfilter in ihr Webangebot zu integrieren, um angebliche Copyright-Verstöße zu verhindern. Der Vorstand der Hostsharing eG hat heute zu diesen Plänen Stellung bezogen: »Bereits das Wirksam-Werden der DSGVO Ende Mai hat unsere Mitglieder und uns selbst mit völlig unverhältnimäßigen bürokratischen Pflichten belastet, die kleine und mittelständische Unternehmen kaum stemmen können.

Weiterlesen

Vortrag zur Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO)

erschienen am 20.03.2018

Dr. Martin Weigele betont auf den Chemnitzer Linuxtagen das besondere Vertrauensverhältnis in einer Genossenschaft beim Thema Datenschutz.

Am Wochenende des 10. und 11. März 2018 fanden die zwanzigsten Chemnitzer Linux Tage statt. Einige tausend Besucher fanden den Weg zu über 90 Vorträgen und Workshops. Für die Linux-Community war die Konferenz ein wichtiges und erfolgreiches Jubiläum. Hostsharing eG war an dem Ereignis mit einem virtuellen Infostand auf Twitter unter dem Hashtag #vCLT2018 und einem Vortrag zur EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beteiligt. Hostsharing-Vorstandsmitglied Dr. Martin Weigele ging im Vortrag nach einem kurzen Überblick über Hostsharing zunächst auf die Frage ein, warum die EU DSGVO z.

Weiterlesen

Virtueller Infostand auf den Chemnitzer Linuxtagen 2018

erschienen am 04.03.2018

Als Mitglied der Open-Source-Community war die Hostsharing eG in den vergangenen Jahren stets mit einem Informationsstand bei den Chemnitzer Linuxtagen vertreten. In diesem Jahr leider nicht.

Die Organisatoren konnten uns keinen Platz mehr zuweisen. Es gab einfach zu viele Bewerber. Das ist traurig, zeigt aber auch, wie beliebt die Veranstaltung in der Community ist. Wir stecken den Kopf aber nicht in den Sand, sondern eröffnen einen virtuellen Infostand auf Twitter, wo wir über genossenschaftliches Webhosting informieren und die Fragen von Interessenten beantworten. Hashtag ist #vCLT2018 Hostsharing-Vortrag auf den CLT2018 Die EU-DSGVO tritt in Kraft. Was müssen Webhoster jetzt tun?

Weiterlesen