Unser Blog

Vortrag zur Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO)

erschienen am 20.03.2018

Dr. Martin Weigele betont auf den Chemnitzer Linuxtagen das besondere Vertrauensverhältnis in einer Genossenschaft beim Thema Datenschutz.

Am Wochenende des 10. und 11. März 2018 fanden die zwanzigsten Chemnitzer Linux Tage statt. Einige tausend Besucher fanden den Weg zu über 90 Vorträgen und Workshops. Für die Linux-Community war die Konferenz ein wichtiges und erfolgreiches Jubiläum. Hostsharing eG war an dem Ereignis mit einem virtuellen Infostand auf Twitter unter dem Hashtag #vCLT2018 und einem Vortrag zur EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beteiligt. Hostsharing-Vorstandsmitglied Dr. Martin Weigele ging im Vortrag nach einem kurzen Überblick über Hostsharing zunächst auf die Frage ein, warum die EU DSGVO z.

Weiterlesen

Virtueller Infostand auf den Chemnitzer Linuxtagen 2018

erschienen am 04.03.2018

Als Mitglied der Open-Source-Community war die Hostsharing eG in den vergangenen Jahren stets mit einem Informationsstand bei den Chemnitzer Linuxtagen vertreten. In diesem Jahr leider nicht.

Die Organisatoren konnten uns keinen Platz mehr zuweisen. Es gab einfach zu viele Bewerber. Das ist traurig, zeigt aber auch, wie beliebt die Veranstaltung in der Community ist. Wir stecken den Kopf aber nicht in den Sand, sondern eröffnen einen virtuellen Infostand auf Twitter, wo wir über genossenschaftliches Webhosting informieren und die Fragen von Interessenten beantworten. Hashtag ist #vCLT2018 Hostsharing-Vortrag auf den CLT2018 Die EU-DSGVO tritt in Kraft. Was müssen Webhoster jetzt tun?

Weiterlesen

Meltdown und Spectre: erste Updates installiert

erschienen am 11.01.2018

Das Hostsharing-Team hat am vergangenen Wochenende die verfügbaren Patches gegen die Meltdown-Attacke in Intel-CPUs eingespielt. Das befürchtete Performance-Desaster blieb aus.

Seit der vergangenen Woche beherrschen die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre, die ihren Ursprung in den CPUs der Hersteller Intel und teilweise auch AMD finden, die IT-Branche, insbesondere sind Hosting- und Cloud-Dienstleister betroffen. Das Hostsharing-Team hat über das vergangenene Wochenende nach entsprechender Ankündigung die derzeit verfügbaren Patches ausgerollt. Hierzu gehören die Aktualisierung des Microdes der CPUs und das Update des Linux-Kernels. Hierbei sind wir behutsam vorgegangen, da mit erheblicher Auswirkung auf die Performance zu rechnen war.

Weiterlesen

Die Sicherheit unserer Systeme: Meltdown und Spectre

erschienen am 04.01.2018

Im vergangenen Jahre wurden offenbar Sicherheitslücken in allen modernen Intel-Prozessoren entdeckt. Der oder die Fehler betreffen das Memory Management der Prozessoren und möglicherweise betrifft einer der Fehler auch AMD-Prozessoren.

Die Informationslage ist unklar. Die Chiphersteller und einige vorab eingeweihte Betriebssystementwickler bemühen sich darum, Abhilfe durch ein Software-Update zu entwickeln. Hostsharing nimmt dieses Problem sehr ernst. Wir werden dem Problem im Rahmen des Möglichen besonnen, aber entschlossen begegnen. Wir weisen daraufhin, dass wir - wie alle namhaften Hosting- oder Cloudanbieter - gleichermaßen von dem Problem betroffen sind. Wir behalten uns auf Grund des sich laufend ändernden Erkenntnisstands und der Verfügbarkeit von Patches (Softwarelösungen zur Umgehung der Hardware-basierten Sicherheitslücke) vor, alle Systeme ggf.

Weiterlesen

Jahresrückblick 2017

erschienen am 19.12.2017

2017 war für Hostsharing ein ereignisreiches Jahr, in dem wir wichtige Weichen für die Zukunft gestellt haben. Werfen wir also einen Blick zurück.

Start mit neuem Vorstand und neuem Aufsichtsrat Die Hostsharing eG startete mit einem neuen Vorstand und einem neuen Aufsichtsrat ins Jahr 2017. Die Gründungsmitglieder Uwe Müller und Dr. Roland Wandschneider schieden nach mehr als fünfzehn Jahren aus dem Vorstand beziehungsweise dem Aufsichtsrat der Hosting-Genossenschaft aus. Für Uwe Müller wurde Ende 2016 Dr. Martin Weigele in den Vorstand gewählt. Simon Berg ersetzte Dr. Roland Wandschneider im Aufsichtsrat. Neue Serviceangebote, bessere Grundausstattung Ein wesentlicher Arbeitsschwerpunkt der neuen Mannschaft war die Erarbeitung einer neuen Angebotsstruktur.

Weiterlesen