Gemeinsam in Bewegung – Verbandstag 2019 des Genossenschaftsverbands

von Michael Hierweck – erschienen am 28.05.2019 – Konferenz, Genossenschaft, Genossenschaftsverband

Unter dem Motto »Gemeinsam in Bewegung« richtete der Genossenschaftsverband seinen diesjährigen Verbandstag 2019 in der Jahrhunderthalle in Bochum aus. Für die Hostsharing eG nahmen Michael Hierweck und Sven Hilbert teil.

Im Ambiente der Industriekultur trafen sich in diesem Jahr Vertreter der Mitgliedsgenossenschaften zum Verbandstag 2019 des Genossenschaftsverbands – Verband der Regionen e.V. Nach einem gemeinsamen Frühstück zum Warmup begrüßte der Vorsitzende des Verbandsrats Dr. Peter Hanker die anwesenden Vertreter der Genossenschaften mit einer Hommage an die Region und einem Zitat aus Herbert Grönemeyers bekanntem Song »Bochum«.

Im Wechsel mit Gerhard Delling führte er anschließend souverän durch das Programm, wobei es sich letzterer nicht nehmen ließ, einige spitze Kommentare und kritische Fragen in Richtung des Vorstands und des Verbandsrats abzufeuern. Erinnerungen an legendäre Zeiten mit Günter Netzer und Gerhard Delling wurden wach. Auf diese Weise gelang es dem erfahrenen Moderator immer wieder den Bezug zum sportlichen Motto des Verbandstages »Gemeinsam in Bewegung« herzustellen.

Nach dem formalen Pflichtprogramm, bei dem die Anwesenden sowohl Vorstand als auch Verbandsrat ihr Vertrauen aussprachen, wechselte das Programm zu einer unterhaltsamen Diskussionsrunde. Gesprächspartner waren Matthias Stolz vom ZEITmagazin, der ehemalige Fußballprofi Christoph Metzelder und der Poltikwissenschaftler Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte. Der Moderator spann den Bogen von Eigenheiten deutscher Regionen über lokale Integrationsprojekte für benachteiligte Schülerinnen und Schüler und den Brexit bis hin zur Europawahl, bevor man vom Torwandschießen zum individuellen Netzwerken bei einem erstklassigen Mittagsbuffet überging.

Die Vertreter von Hostsharing, Michael Hierweck und Sven Hilbert, fanden in kommunikativer Atmosphäre Gelegenheit zu Gesprächen mit Vorständen verschiedener Volksbanken, Agrar- und Energiegenosschaften sowie mit Mitgliedern des Verbandsvorstands. Einhellig beschieden sie uns, dass Hostsharing mit den Zielen digitale Souveränität, digitiale Nachhaltigkeit und digitale Exzellenz doch den Nerv der Zeit träfe und allein bei diesem Event hunderte potenzieller Kunden anwesend sein würden. Besonders intensiv setzten sich Michael Hierweck und Sven Hilbert mit den Schülergenossenschaften Öko-E und RuhrChemAlytic, ihren Geschäftsmodellen und besonderen Rahmenbedingungen auseinander. Und natürlich luden sie die Schüler explizit auf unsere genossenschaftliche Kommunikationsplattform geno.social ein.