Virtueller Infostand auf den Chemnitzer Linuxtagen 2018

erschienen am 04.03.2018 — Team

Als Mitglied der Open-Source-Community war die Hostsharing eG in den vergangenen Jahren stets mit einem Informationsstand bei den Chemnitzer Linuxtagen vertreten. In diesem Jahr leider nicht.



Die Organisatoren konnten uns keinen Platz mehr zuweisen. Es gab einfach zu viele Bewerber. Das ist traurig, zeigt aber auch, wie beliebt die Veranstaltung in der Community ist.

Wir stecken den Kopf aber nicht in den Sand, sondern eröffnen einen virtuellen Infostand auf Twitter, wo wir über genossenschaftliches Webhosting informieren und die Fragen von Interessenten beantworten.

Hashtag ist #vCLT2018

Hostsharing-Vortrag auf den CLT2018

Die EU-DSGVO tritt in Kraft. Was müssen Webhoster jetzt tun?

Die Hostsharing eG ist aber auch persönlich auf den CLT vertreten. Am Sonntag, den 11. März um 12 Uhr hält der Vorstand der Hostsharing eG, Dr. Martin Weigele, einen Vortrag zur neuen Europäischen Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO).

Im Vortrag wird er auf die wichtigsten Compliance-Fragestellungen zur EU-DSGVO für den Bereich des Webhostings eingehen. Der Titel des Vortrags lautet: »Leitfaden für (Selbst-)Hoster zur EU-DSGVO«

Am Rande des Vortrags steht er gern für alle Fragen zur Hostsharing Genossenschaft und zur Hosting Plattform zur Verfügung.

Testen Sie Hostsharing 3 Monate lang kostenlos und unverbindlich.