Nextcloud

Datenschutzkonforme Cloud für professionelle Teams

Nextcloud

Nextcloud unterstützt die digitale Zusammenarbeit über das Internet. Die Software eignet sich für die professionelle Anwendung in Unternehmen und Organisationen und die private Nutzung im Familien- und Freundeskreis.

Nextcloud ist eine multifunktionale Kollaborationsplattform für Menschen, die online zusammenarbeiten. Über die Open-Source Lösung können Daten zwischen Computern, Smartphones und Tablets synchronisiert werden. Sie können Dateien, Kalender und Kontakte gemeinsam im Team verwalten. Online Office Pakete wie Collabora oder onlyOffice ermöglichen die Bearbeitung von Office-Dokumenten im Browser. Eine leistungsfähige Benutzerverwaltung sichert die Daten vor unberechtigtem Zugriff.

Arbeiten am Notebook

Professionelle Lösung für kollaboratives Arbeiten

Nextcloud eignet sich sowohl für private Zwecke als auch für die professionelle Anwendung im Unternehmen. Die Oberfläche ist modern gestaltet und kann in der Regel intuitiv benutzt werden. Der Schulungs- oder Einarbeitungsaufwand für die Nutzer ist gering. Viele betriebliche Vorgaben der Zugriffskontrolle lassen sich problemlos umsetzen.

Datenspeicher

Sie können Dateien aller Art in Ordnern organisieren und speichern.

Benutzer

Benutzer und ihre Rechte können einzeln oder in Gruppen verwaltet werden.

2-Faktor

Nextcloud unterstützt 2-Faktor-Authentifizierung.

Teilen

Sie können Dateien und Ordner freigeben und mit anderen Personen teilen.

Kontakte

Verwaltung von Kontakten auf dem Desktop und mobilen Endgeräten.

Kalender

Pflege und Synchronisierung von privaten und öffentlichen Kalendern.

Aufgaben

Mit der integrierten Aufgabenverwaltung alles im Blick behalten.

E-Mail

E-Mails direkt in der Cloud empfangen und versenden.

Talk

Für VoIP-Telefonie und Videokonferenzen.

Office

Office-Dokumente gemeinsam im Browser bearbeiten.

Galerien

Fotos und Videos speichern und teilen.

Bookmarks

Wichtige Dokumente schnell wiederfinden.

Downloads

Dateien zum Download zur Verfügung, stellen.

Notify

Immer informiert über Änderungen an gemeinsamen Dateien.

Aktivitäten

Nachverfolgen, wer wann was bearbeitet hat.

Versionen

Frühere Fassungen einer Datei aufrufen.

Warum Hostsharing?

Weil wir Datenschutz ernst nehmen.
Weil wir Datenschutz ernst nehmen.

Hostsharing ist eine IT-Genossenschaft, deren Mitglieder schon immer großen Wert auf Datenschutz gelegt haben. Unsere Technik und unsere internen Prozesse entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz und der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Damit Sie gegenüber Kunden und Behörden den lückenlosen Datenschutz nachweisen können, schließen wir mit Ihnen auf Wunsch eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung. In unseren Besonderen Bedingungen zur Auftragsverarbeitung haben wir die Zusammenarbeit datenschutzrechtlich einwandfrei geregelt.

Ihre Daten hosten wir in einem deutschen Tier-3-Rechenzentrum auf eigener Hardware. Eine Zutrittskontrolle riegelt das Rechenzentrum gegen unbefugtes Betreten ab. Zugang hat ausschließlich qualifiziertes Personal mit der entsprechenden Berechtigung. Alle Zugriffe auf die Systeme werden protokolliert und können einzelnen Personen zugeordnet werden.

Unsere Managed Operations Platform gewährleistet die für eine Mandantentrennung notwendige Trennungskontrolle. Jahrelang bewährte Best-Practices sorgen für ein hohes Maß an Datensicherheit.

Und selbstverständlich wird Ihre Nextcloud mit einem SSL-Zertifikat zur Transportverschlüsselung ausgestatttet.

Weil wir uns gemeinsam von fremden Interessen unabhängig machen
Weil wir uns gemeinsam von fremden Interessen unabhängig machen

Sie können Nextcloud bei vielen Firmen hosten, aber nur bei Hostsharing hosten Sie quasi im eigenen Unternehmen.

Hostsharing ist eine Genossenschaft. Als Kunde von Hostsharing sind Sie auch Mitglied der Genossenschaft und damit Miteigentümer des Unternehmens, von dem Sie Leistungen beziehen. Als gleichberechtigtes Mitglied können Sie auf demokratischem Wege die Geschäftspolitik des Unternehmens mitbestimmen.

Hostsharing muss für keinen externen Investor Rendite erwirtschaften. Die Genossenschaft verfolgt nur ein Ziel: ihre Mitglieder durch professionelles Hosting tatkräftig zu unterstützen. Hostsharing ist auch kein Spekulationsobjekt, das an der Börse gehandelt und von einem anderen Unternehmen plötzlich aufgekauft werden kann. Hostsharing ist auch morgen noch Hostsharing und nicht das Profit-Center irgendeines IT-Giganten oder Hedgefonds.

Hostsharing macht Sie digital souveräner.

Wenn Sie die Vorteile von Hostsharing in Anspruch nehmen und Mitglied werden, stärken Sie gleichzeitig die Gemeinschaft, sodass wir gemeinsam immer besser werden.

Weil Sie dank Hochverfügbarkeit und Datensicherung besser schlafen
Weil Sie dank Hochverfügbarkeit und Datensicherung besser schlafen

Sie wollen auf Ihre Daten in der Cloud rund um die Uhr an 365 Tagen zugreifen können. Die Managed Operations Platform von Hostsharing ist deshalb durch mehrfache Redundanzen und Fail-Over auf ein Standby-System hochverfügbar ausgelegt. Dieses hohe Sicherheitsniveau lässt Sie gut schlafen.

Bei Hostsharing ist niemand ohne Service Level Agreement. Und wer besonders hohe Anforderungen an die Verfügbarkeit stellt, kann SLA mit verkürzten Reaktionszeiten vereinbaren.

Ihre Daten und die Ihrer Kunden sind bei Hostsharing sicher – selbst bei einem schwerwiegenden technischen Ausfall im Rechenzentrum. Tägliche Backups in ein entferntes Rechenzentrum sorgen für eine hohe Datensicherheit.

Weil Sie auch bei maximaler Bequemlichkeit die volle Kontrolle behalten
Weil Sie auch bei maximaler Bequemlichkeit die volle Kontrolle behalten

Bei Hostsharing können Sie Ihre Software selber installieren und betreiben, in eigener Regie mit eigenem Personal. Eine Installationsanleitung für Nextcloud finden Sie im Hostsharing-Wiki.

Wenn Sie irgendwann Hilfe und Unterstützung brauchen, steht Ihnen der Webmaster on Demand zur Seite.

Auf Wunsch installieren wir für Sie die Open Source Software Nextcloud, rüsten sie bei Bedarf mit einem Redis-Cache für schnelleres Arbeiten im Browser aus und konfigurieren die Dienste individuell nach Ihren Wünschen. Sie sparen Zeit und können eine maßgeschneiderte Corporate Cloud sofort produktiv nutzen.

Auf Wunsch übernimmt der Webmaster as a Service die Wartung der Software. Wir stellen sicher, dass Sicherheits-Updates zeitnah eingespielt werden und Ihre Software immer auf dem aktuellen Stand ist.

Trotz dieser Bequemlichkeit verlieren Sie nicht die Kontrolle, denn Sie betreiben Ihre Cloud weiterhin in eigener Verantwortung und haben vollen Zugang auf die Installation.

Ihre Nextcloud wächst mit

Nextcloud stellt keine großen Anforderungen an die Hardware. Sie können die Software problemlos im preisgünstigen Managed Webspace betreiben. Mit der Menge der Daten, die Sie in Ihrer Nextcloud speichern wollen, wächst lediglich der Bedarf an Festplattenspeicher.

Für größere Datenmengen ab 100 GB empfiehlt es sich, Nextcloud auf einem Managed Server zu installieren. Einen Managed Server können Sie außerdem passend zu Ihren Anforderungen mit CPU-Threads und Arbeitsspeicher ausrüsten. Damit lässt sich Nextcloud auch in großen Unternehmen bei einer Vielzahl von Benutzern professionell nutzen.

Nextcloud kann vielseitig in Ihre lokale IT-Infrastruktur integriert werden. Mit Hilfe der Desktop-Anwendungen und Apps, die Sie von der Website des Herstellers herunterladen können, integrieren Sie Ihre Nextcloud in das Dateisystem Ihrer lokalen Rechner. Office-Anwendungen wie LibreOffice können auf Nextcloud via WebDaV zugreifen, sodass Ihre Mitarbeiter zwischen lokal und in der Cloud gespeicherten Dokumenten kaum einen Unterschied feststellen. Und schließlich ist es möglich, mit Nextcloud Office-Dokumente im Browser zu bearbeiten.

Falls viele Nutzer mit einem Webbrowser auf die Daten zugreifen, ist die Installation von Redis als Cache empfehlenswert. Damit wird der Zugriff auf Ihre Cloud im Browser sehr viel flüssiger.

Der Service von Hostsharing berät Sie gerne bei der individuellen Konfiguration Ihrer Nextcloud-Installation.

Welches Maskottchen hätten Sie gern?

Ganz egal, wie Sie Ihre Anwendung bei Hostsharing betreiben, Sie verlieren nie die Kontrolle über Ihre Daten und haben immer vollen Zugriff.

Selber hosten
Selber installieren und betreiben

Die Managed Operations Platform lässt Ihnen die Freiheit, alles selbst zu bestimmen.

Mehr erfahren
Selber hosten
Webmaster on Demand einschalten

Beauftragen Sie den Service von Hostsharing mit der Installation oder einem Update.

Mehr erfahren
Selber hosten
Webmaster as a Service buchen

Überlassen Sie die Pflege Ihrer Webanwendung dem Service von Hostsharing.

Mehr erfahren