Timotheus Pokorra

Timotheus Pokorra

Timotheus Pokorra

Maintainer

Genosse seit 2002
Software-Entwickler

Genosse seit 2002 Software-Entwickler

Der Diplom-Informatiker Timotheus Pokorra ist seit Juni 2002 Mitglied bei Hostsharing. Als Informatik-Student interessierte er sich damals für einen Webhoster mit Open-Source-Prinzipien, bei dem er über SSH Zugriff auf seinen Webspace bekam. Mittlerweile hostet er viele Anwendungen und Websites bei Hostsharing. Darunter sind sowohl eigene Projekte als auch solche von Vereinen und Freunden.

Timotheus Pokorra hat sich auf die Entwicklung von Verwaltungssoftware für Vereine und gemeinnützige Organisationen und Missionen spezialisiert. Ein wichtiges Projekt in diesem Zusammenhang ist die in C# entwickelte ERP&CRM-Lösung OpenPetra. Im Rahmen des Vereins basx Software Association entwickelt Timotheus eine freie Software für Vereine und Missionen in Python und Django.

Geboren und aufgewachsen ist Timotheus im Siegerland (NRW). Er hat sechs Jahre in England gelebt, zog anschließend nach Süddeutschland und wohnt seit 2014 in Plauen im schönen Vogtland (Sachsen).

Timotheus pflegt bei Hostsharing ehrenamtlich die Installation des Dokumentations-Wikis. Er ist ein erfahrener MediaWiki-Nutzer und betreibt auch selbst einige Instanzen. Die besondere Herausforderung beim Betrieb des Dokumentations-Wikis von Hostsharing ist die Anpassung des Themes an die grundlegenden Gestaltungsrichtlinien und die Anbindung an eine zentrale Benutzerverwaltung.

Für Software, die er selbst nutzt, schreibt er im Wiki Installations- und Wartungsanleitungen. Dazu gehört unter anderem das Dokumentenmanagementsystem SeedDMS, die Forumssoftware Flarum und die Projektmanagement-Software OpenProject.