Thema: Nachhaltigkeit

Hostsharing veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Der genossenschaftliche Webhoster legt erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht vor. Der Bericht orientiert sich an den Vorgaben der Gemeinwohlökonomie. Seit September 2018 ist Hostsharing Mitglied im Internationalen Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie e.V.

Der Bericht bezieht sich auf die Jahre 2017 und 2018. Er nutzt die Gliederung, die vom Matrix-Entwicklungsteam im Arbeitsbuch zur Gemeinwohlbilanz 5.0 erarbeitet wurde. Die Gemeinwohl-Matrix, die dabei zugrundegelegt wird, ist ein Modell der Organisationsentwicklung und Bewertung unternehmerischer Tätigkeit. Sie enthält 20 Themen, in denen unterschiedliche Aspekte von Nachhaltigkeit und Gemeinwohl beleuchtet werden. Quelle: Gemeinwohl-Ökonomie In diesem ersten Bericht beschreibt Hostsharing im Rahmen dieser Gliederung den Beitrag des Unternehmens zum Gemeinwohl.

Weiterlesen

Hostsharing nimmt Ökostromfilter in Betrieb

Pünktlich zum zweiten Quartal nimmt die Hostsharing eG in ihren Rechenzentren einen neuen Spamfilter für nicht ökologisch produzierten Strom in Betrieb. Damit möchte die Genossenschaft ihre Server vor Strom schützen, der nicht aus erneuerbaren Quellen erzeugt wurde.

Nach den letzten erfolgreichen Belastungstests auf dem Teamtreffen der Hostsharing eG am Wochenende im Unperfekthaus in Essen knallten endlich die Sektkorken. 12 Monate Entwicklungszeit gingen damit erfolgreich zu Ende. Ab dem zweiten Quartal kann die Hostsharing eG nun technisch garantieren, dass ihre Server ausschließlich mit nachhaltig produziertem Strom betrieben werden. »Leider befinden sich in unseren Stromnetzen immer noch viele Atom- und Braunkohlekraftwerke, die ihren Strom in unsere Netze schmuggeln. Insbesondere in windstillen Nächten haben diese Kraftwerke ein leichtes Spiel, ihre schmutzigen Elektronen ins Netz zu pumpen«, bedauert das Vorstandsmitglied Michael Hierweck.

Weiterlesen

Jahreskongress von nachhaltig.digital: Es bleibt noch viel zu tun

Für die Hostsharing eG nahm Michael Hierweck am Jahreskongress 2019 von nachhaltig.digital in Osnabrück teil. In diesem Artikel schildert er seine Eindrücke.

Guter Rahmen für Networking In den Räumen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, am Rande der Osnabrücker City, besuchte ich den Kongress von nachhaltig.digital. Er wurde von Tina Teucher moderiert und bot einen perfekten Rahmen fürs Networking mit Vertretern aus Wissenschaft, Unternehmen und Organisationen. Nach einem gemeinsamen Frühstück, den Keynotes und einem Auftakt-Talk mit Alexander Bonde (DBU), Carl-Ernst Müller (nachhaltig.digital), Martin Oldeland (B.A.U.M. e.V.), Burkhard Remmers (Wilkhahn - Wilkening+Hahne GmbH & Co.

Weiterlesen

Mit Nachhaltigkeit und Digitalisierung in die Zukunft

nachhaltig.digital Jahreskongress 2019

Der Jahreskongress 2019 steht unter den Leitthemen „Künstliche Intelligenz“, „Messbarkeit“ und „New Work“ und wie diese in den drei unternehmerischen Dimensionen „Personen“, „Produkte“ und „Prozesse“ für eine nachhaltig.digitale Transformation genutzt werden können. Die Veranstaltung, zu der Michael Hierweck vor Ort sein wird, ist als Vernetzungstreffen mit Workshops und Diskussionsforum geplant. Wir freuen uns darauf, weitere Akteure im Bereich der digtalen Nachhaltigkeit kennen zu lernen.

Weiterlesen

Bits und Bäume – erfolgreicher Start einer neuen Konferenz

Die Bits & Bäume Konferenz in Berlin brachte Umweltaktivisten und digitale Menschenrechtler auf einer Konferenz zusammen. Drei Vertreter von Hostsharing nahmen an der Konferenz teil. Das Konzept der neuen Konferenz begeisterte sie.

Mehr als 1.700 Besucherinnen und Besucher kamen zur ersten Bits & Bäume Konferenz in der Berliner TU. Die Konferenz wurde von zehn Organisationen aus der Netz-, Umwelt- und Entwicklungspolitik veranstaltet. In 120 international besetzten Panels, Talks, Workshops und Foren wurden Fragestellungen rund um die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit diskutiert. Die Hostsharing eG war mit einem Informationsstand auf der Konferenz vertreten. Peter Hormanns hielt einen Kurzvortrag über gemeinschaftliche Infrastruktur und Estelle Goebel-Aribaud war mit einem Pitch und als Diskussionsgast beim Pitch’n’Bowl von nachhaltig.

Weiterlesen