Datensicherheit und Hochverfügbarkeit

Bereits im preisgünstigen Einstiegspaket profitieren Sie von hochverfügbarer Hardware.

Mit redundanter Infrastruktur, Replikation, Monitoring, Remote-Backup und gemanagten Systemen bietet die Hostsharing eG Hochverfügbarkeit und hohe Datensicherheit bereits im preisgünstigen Einstiegspaket.

Redundante Infrastruktur

Hostsharing hält Hardware und aktive Netzwerkkomponenten, welche für den Produktiv-Betrieb erforderlich sind, redundant vor. Entsprechendes gilt für die Netzwerk- und Stromverkabelung. Auch die Stromversorgung und Peerings mit den Carrieren sind redundant ausgelegt, letztere sogar mehrfach. So hat das Versagen einer einzelnen Komponente – abgesehen von Umschaltzeiten – keine Auswirkungen auf den Produktivbetrieb.

Replikation

Hostsharing repliziert mit Hilfe der Software DRBD die Festplatteninhalte aller Produktivsysteme in Echtzeit auf ein Hot-Standby-System (RAID 1 über das Netzwerk). Auf diese Weise stellt Hostsharing sicher, dass im Fall eines Hardwareschadens der Betrieb mit allen persistent gespeicherten Daten unverzüglich fortgesetzt werden kann, ohne dass durch das Einspielen des Backups Datenänderungen, die sich in der Zwischenzeit ergeben haben - etwa eingegangene E-Mails oder Datenbanktransaktionen - verloren gehen.

Monitoring

Ein kontinuierliches Monitoring wichtiger Dienste und Kenngrößen gewährleistet das unverzügliche Eingreifen bei kritischen Situationen.

Überwacht werden:

  • HTTP (Webserver)
  • Mailsystem (SMTP, POP3, IMAP)
  • Datenbanken (MySQL, PostgreSQL)
  • Serverlast
  • Festplatten (Speicherplatzauslastung)

Unter https://status.hostsharing.net können Sie den aktuellen Status der Hostsharing-Systeme und Störungsmeldungen einsehen.

Remote-Backup

Hostsharing sichert täglich die Daten der Produktivsysteme in einem vom Produktivrechenzentrum rund 500 km entfernten Rechenzentrum. Die Datenübertragung zwischen den Standorten erfolgt über einen verschlüsselten SSH-Tunnel. Die Backups jedes Produktivsystems werden separat archiviert und können nur von diesem System zur Rücksicherung angefordert werden. Ferner ist gewährleistet, dass Backups nicht nachträglich kompromittiert werden können.

In der Regel werden mindestens 15 Backups vorgehalten.

Gemanagte Systeme

Hostsharing übernimmt die Pflege und das Management des Betriebssystems und wichtiger Software-Komponenten. Sicherheits-Updates werden unverzüglich eingespielt. Webserver, Mailserver und Datenbanken laufen dadurch besonders sicher und zuverlässig.

Testen Sie Hostsharing 3 Monate lang kostenlos und unverbindlich.