Newsletter 2020/03: Videokonferenzsysteme im Test

erschienen am 27.03.2020

Liebe Freunde des gemeinschaftlichen Betriebs von digitaler Infrastruktur, im letzten Newsletter Ende Februar haben wir unsere Jubiläumsfeier am 10.10.2020 angekündigt. Dann kam Corona, und alles war anders. Statt der erhofften Anmeldungen zu unserer Jubiläumsveranstaltung wurden wir mit Anfragen zu datenschutzkonformen Videokonferenzsystemen bestürmt. Wir haben deshalb einige Open-Source-Lösungen getestet. Es zeigte sich, dass es durchaus leistungsfähige Alternativen zum US-Dienst Zoom gibt, die man selbst hosten kann. Doch nicht der ganze März stand im Zeichen von Corona. Kurz bevor öffentliche Einrichtungen geschlossen wurden, konnten wir noch unser Strategietreffen im Unperfekthaus durchführen.

Strategietreffen: Hostsharing 2020 bis 2025

Auf unserem turnusmäßigen Strategietreffen am 7.3.2020 im Unperfekthaus in Essen verabschiedeten wir unsere Wachstumsstrategie für die nächsten fünf Jahre. Eine Woche später wurde das Unperfekthaus, wie alle öffentlichen Einrichtungen, aufgrund der Covid-19-Epidemie geschlossen.

Zum Bericht

Nachfrage nach Videokonferenzsystemen

Aufgrund der aktuellen Lage ist die Nachfrage nach Videokonferenzsystemen sprunghaft angestiegen. Millionen Menschen sitzen im Home Office. Und für eine unbestimmte Zeit können wir keine Freunde und Verwandten treffen. Plötzlich müssen Videokonferenzen Meetings, Schulungen und private Treffen ersetzen. Wer sich nicht von US-Diensten wie Zoom abhängig machen wollte, begann nach Alternativen zu suchen. Die Nachfrage nach zuverlässigen, datenschutzkonformen Lösungen zum Selberhosten war plötzlich da. Wir haben deshalb drei Systeme getestet.

Zum Bericht

Webkonferenzlösung für Hostsharer

Um unseren Mitgliedern während der Distanzgebote eine unkomplizierte Möglichkeit für Videokonferenzen zur Verfügung zu stellen, haben wir eine offene Jitsi-Meet-Instanz installiert. Jitsi Meet ist einfach zu nutzen.

Die Teilnehmer benötigen lediglich einen Browser, der das WebRTC-Protokoll unterstützt, um an einer Online-Konferenz teilzunehmen. Sie müssen kein Konto einrichten. Damit eignet sich Jitsi Meet gut für Ad-hoc-Konferenzen mit Menschen, für die man nicht erst umständlich einen Account einrichten möchte.

BigBlueButton – unsere Empfehlung für größere Online-Konferenzen

Das für den universitären Einsatz entwickelte Open Source Videokonferenzsystem BigBlueButton hat in unseren Tests den besten Eindruck hinterlassen. Es ist eine ausgereifte Lösung, die sich insbesondere für Schulungen, Konferenzen und Präsentationen eignet. Die Lösung verfügt über diverse Moderationsfunktionen, mit denen die Teilnahme von mehreren Personen koordiniert werden kann.

Das Hostsharing-Team nutzt die Lösung für interne Schulungen und Konferenzen. BigBlueButton benötigt einen dedizierten Server, der von Hostsharing auf Basis der hochverfügbaren Serverinfrastruktur bereitgestellt werden kann. Die Hardwareanforderungen beginnen bei vier CPU-Threads und acht GB Arbeitsspeicher.

Da es Anfragen gab, ob man mit BigBlueButton auch Konferenzen mit 60, 80 oder 200 Teilnehmern durchführen kann, haben wir am 29. März einen Lasttest mit der Software durchgeführt, bei dem immerhin 45 Personen an einer Videokonferenz teilnahmen. Der Test war erfolgreich und brachte mehr Klarheit über die Leistungsfähigkeit der Software und die technischen Anforderungen einer solcher Konferenz. Wir danken herzlich allen Freiwilligen, die an dem Test teilgenommen haben!

Zum Bericht

Wenn Sie Interesse haben, BigBlueButton zu nutzen, dann wenden Sie sich bitte per Mail an Estelle Goebel-Aribaud: e.aribaud@hostsharing.net.

Anmeldungen zur Jubiläumsfeier weiterhin möglich

Auch wenn wir im Moment noch nicht mit völliger Sicherheit sagen können, ob unsere Jubiläumsfeier am 10.10.2020 stattfinden kann, ist die Anmeldung ist selbstverständlich weiterhin möglich.

Die Party findet im Rahmen unserer zweitägigen Jubiläumsveranstaltung statt.

Agenda: Digitale Souveränität - Digitale Nachhaltigkeit - Digitale Exzellenz

Am 10. und 11. Oktober wollen wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern, Freunden, Partnern und Gästen feiern. Keynotes, Barcamp, Fishbowl – mit professionellen Speakern aus Wissenschaft, Genossenschaft und Gesellschaft https://www.hostsharing.net/2020/programm/

Wo: im Unperfekthaus in Essen https://www.unperfekthaus.de/projekte/hostsharing

Anmeldung: https://www.hostsharing.net/webforms/event

Wir laden Sie/Dich herzlich ein, an unserer Jubiläumsveranstaltung teilzunehmen und freuen uns darauf Sie/Dich in Essen begrüßen zu dürfen!

Neuigkeiten auf https://geno.social verfolgen mit #HS2020

Zum Programm

Zur Anmeldung