Newsletter 2020/01: Wir wurden nominiert.

erschienen am 31.01.2020

Liebe Freunde des gemeinschaftlichen Betriebs von digitaler Infrastruktur, mit diesem Newsletter möchten wir euch zukünftig über interessante Entwicklungen bei Hostsharing informieren. Viel Spaß bei der Lektüre

Nominierung für CSR-Preis der Bundesregierung

Die Hostsharing eG wurde als einzige Genossenschaft für den CSR-Preis der Bundesregierung nominiert. Das ist ein großer Erfolg und macht uns sehr stolz. CSR steht für Corporate Social Responsibility, auf Deutsch sozial verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Die Bundesregierung schreibt den CSR-Preis 2020 zum vierten Mal aus. Sie will damit Unternehmen auszeichnen, die nachhaltig soziales Handeln in ihre Geschäftstätigkeit integrieren. Mit dem CSR-Preis werden Unternehmen honoriert, die vorbildhaft »faire Geschäftspraktiken und eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik umsetzen, natürliche Ressourcen sparsam nutzen, Klima und Umwelt schützen, sich vor Ort engagieren und Verantwortung auch in der Lieferkette übernehmen.«

Wir wurden in der Sonderpreiskategorie ›CSR und Digitalisierung‹ zusammen mit der HEAG Holding AG, der mitunsleben GmbH, der SAP SE und der Telefónica Deutschland Holding AG, als einzige Genossenschaft für den Preis nominiert.

Weiterlesen

Rückblick auf das Jahr 2019

In einem Jahresrückblick lassen wir das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Er fiel uns diesmal schwer, da im Oktober letzten Jahres unser Gründungsmitglied Uwe Müller völlig unerwartet verstorben ist. Das letzte Jahr war sehr erfolgreich. Wir konnten 28 neue Mitglieder gewinnen und den Umsatz um 21 % steigern.

Weiterlesen

Termine der Team-Treffen

Die Termine, an denen sich das Marketing- bzw. des Technik-Team von Hostsharing trifft, um Weiterentwicklungen zu besprechen, sind bereits bis zum Juli in unserem Terminkalender eingetragen. Die Treffen sind öffentlich. Jeder, der sich für unsere Genossenschaft interessiert, ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Zum Terminkalender