Konferenz

Wandelkonferenz in Sulzbrunn

Welche Strukturen braucht der ökosoziale Wandel?

Bei dieser Konferenz geht es um den Austausch der Vernetzenden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Anvisiertes Ergebnis ist die Bildung eines nichthierarchischen Bündnisses zur Integration der Vernetzenden, z. b. in Verbandsform. Als zu erarbeitende Aufgabenfelder eines solchen Verbands sind angedacht: Die Sicherung der Rahmenbedingungen, Aufbau & Pflege von kooperativen Netzwerken, z. B durch Aufbau & Einsatz geeigneter Online-Plattformen & Werkzeuge sowie Beratung von Mitgliedern, z. B. in Rechts- und Steuerangelegenheiten, etc.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit

In diesem Beitrag berichtet Jan-Peter Homann über den Stand der Dokumentation und Optimierung der Nachhaltigkeit in unserer Genossenschaft.

Beitritt der Hostsharing eG zur Gemeinwohl-Ökonomie Autor: Jan-Peter Homann, Mitglied & Botschafter Am Freitag den 14.9.2018 hat der Vorstand der Hostsharing eG den Beitritt zum Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie Deutschland e.V. erklärt. In diesem Blog-Beitrag schaue ich nochmals zurück, warum wir das gemacht haben und schaue nach vorn, wohin die Reise voraussichtlich gehen wird. Als Genossenschaft ist die Hostsharing eG ein demokratisch geführtes Unternehmen, in dem sowohl die Mitarbeitenden als auch die Kunden Mitglieder sind.

Weiterlesen

FrOSCon13 - Logbuch

Kurzmeldung FrOSCon13

Auch bei der diesjährigen FrOSCon (Free and Open Source Conference) in St. Augustin waren wir wieder mit unserem Stand und zwei Workshops vertreten. Am Stand konnten wir zahlreiche Besucher begrüßen und ihnen unser doch etwas erklärungsbedürftiges Geschäftsmodell eines genossenschaftlichen Webhosters näherbringen. Sehr interessant ist immer auch der Austausch mit anderen Ausstellern. Die p≡p foundation entwickelt einfach anzuwendende Verschlüsselungssoftware für Jedermann. Unsere Mitglieder, insbesondere die Teammitglieder nutzen verhältnismäßig viele Zugangsdaten, die selbst gemanagt werden müssen.

Weiterlesen

Vortrag zur Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO)

Dr. Martin Weigele betont auf den Chemnitzer Linuxtagen das besondere Vertrauensverhältnis in einer Genossenschaft beim Thema Datenschutz.

Am Wochenende des 10. und 11. März 2018 fanden die zwanzigsten Chemnitzer Linux Tage statt. Einige tausend Besucher fanden den Weg zu über 90 Vorträgen und Workshops. Für die Linux-Community war die Konferenz ein wichtiges und erfolgreiches Jubiläum. Hostsharing eG war an dem Ereignis mit einem virtuellen Infostand auf Twitter unter dem Hashtag #vCLT2018 und einem Vortrag zur EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beteiligt. Hostsharing-Vorstandsmitglied Dr. Martin Weigele ging im Vortrag nach einem kurzen Überblick über Hostsharing zunächst auf die Frage ein, warum die EU DSGVO z.

Weiterlesen

Chemnitzer Linux-Tage 2018

Vortrag: Leitfaden für (Selbst-)Hoster zur EU-DSGVO von Martin Weigele

Die Hostsharing eG ist in diesem Jahr leider nicht als Aussteller auf den Chemnitzer Linux-Tagen vertreten. Am 11. März um 12 Uhr hält jedoch der Vorstand der Hostsharing eG Dr. Martin Weigele einen Vortrag zur neuen europäischen Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO). Im Vortrag wird er auf die wichtigsten Compilance-Fragestellungen zur EU-DSGVO für den Bereich des Webhostings eingehen. Der Titel des Vortrags lautet: »Leitfaden für (Selbst-)Hoster zur EU-DSGVO« Am Rande des Vortrags steht er gern für alle Fragen zur Hostsharing Genossenschaft und zur Hosting Plattform zur Verfügung.

Weiterlesen